Der Newsticker kann nur mit dem Flash Player angezeigt werden. Bitte installieren.
Letzter Einsatz:
TH_klein, Lange Str.

02.12.2022

Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.

Beginn:
12:44 Uhr
Ende:
13:17 Uhr
topimage

Einsätze:

18.07.2022 - Brand_groß, Gutenbergstraße

Einsatzbericht:

Beginn des Einsatzes am 18.07.2022 um 18:14 Uhr
Ende des Einsatzes am 19.07.2022 um 02:34 Uhr

Um 18.18 wurde der 2. Zug mit dem Stichwort Brand_mittel zu einem Entsorger an der Gutenbergstraße alarmiert. Vor Ort war eine Rauchentwicklung auf dem Betriebsgelände entdeckt worden. Bereits auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Nach einer Erkundung auf dem Betriebsgelände wurde festgestellt das in einer Halle Restmüll auf einer Fläche von ca. 20x20 Metern in Vollbrand stand und das Feuer bereits auf die Halle selbst übergegangen ist. Daraufhin wurde Vollalarm für die FFE alarmiert und zusätzlich Nachbarwehren hinzugezogen.


Als erste Maßnahme wurde eine Brandbekämpfung und Riegelstellung an der offenen Hallenseite vom Hof aus durchgeführt. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Fassade der Straßenseite geöffnet um hier weitere Löschmaßnahmen durchzuführen. Das Feuer wurde anschließend mit mehreren Strahlrohren und Wasserwerfern bekämpft. Zusätzlich kam auf der Hofseite eine Drehleiter zum Einsatz. Nachdem die offenen Flammen bekämpft waren wurde ein umfangreicher Schaumangriff über die Dachwerfer der Tanklöschfahrzeuge durchgeführt. Gegen 23.00 Uhr konnten die ersten Kräfte aus dem Einsatz entlassen werden. Die weiteren Nachlöscharbeiten zogen sich bis ca. 2.00 Uhr. Die letzten Fahrzeuge waren gegen 2.30 Uhr wieder einsatzbereit am Gerätehaus.


Während des Einsatzes wurden durch den Messzug des Kreises an verschiedenen Standorten Messungen durchgeführt. Außer einer Geruchsbelästigung wurden jedoch keine Grenzwerte überschritten.


Autor: [ABE]

 

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 65 (davon 22 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt)
Eingesetzte Kräfte-Rettungsdienst: 4
Eingesetzte Kräfte-Sonstige: 50 Fw Nordwalde, Fw Saerbeck, Fw Greven, Fw Steinfurt, Fw Rheine, Polizei, Bez-Reg

 

Einsatz-Fotos:



« zurück zur Übersicht
Hinweise zu den Einsatzberichten:

Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird keine Haftung für die Texte und Aussagen übernommen.

Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Hinweise zum Urheberrecht:

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht.
Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne schriftliche Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Emsdetten.

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten oder der entsprechende Urheber rechtliche Schritte vor.



Kontakt:
Name:
Ort:
E-Mail:
Nachricht:
Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Emsdetten
Buckhoffstraße 8, 48282 Emsdetten
Telefon: 0 25 72 - 9 55 30
Telefax: 0 25 72 - 9 81 16
E-Mail: info@feuerwehr-emsdetten.de
Internet: www.feuerwehr-emsdetten.de